LT

Herzlich willkommen beim LT Hofgeismar

Erfolgreiches Auftakt Wochenende beim Lauftreff Hofgeismar

Im Rahmen der Vorbereitung auf den Kassel Marathon 2019 war am Samstag Renate Bauer, Hubert Neetzel vom Kassel Marathon Team und das komplette Nordic-Walking-Trainerteam im Hofgeismarer Westberg am Start. Spartenleiter Gerald Backofen begrüßte die Teilnehmer und stellte das NW Trainerteam mit Susanne Bartel, Annika Göbel und Viola Wittig vor. Renate Bauer hat in die Nordic-Walking Technik eingewiesen und anschließend gab es ein Warm up von Susanne.

Viele Walker und Nordic-Walker waren der Einladung gefolgt und nahmen die Gelegenheit wahr, eine Runde im Stadtwald zu drehen. Anschließend gab es für alle Beteiligten eine kleine Erfrischung in Form von Kuchen und Getränken in der Thönehütte.

Fotos in unserer Bildergalerie oder (auch zum herunterladen) direkt bei Google: Klick

Am Sonntag war dann Auftakt der Läufer                                                                                                                                               Stützpunktleiter Gerald Backofen begrüßte die Teilnehmer, stellte das Trainerteam vor und es gab einen kurzen Ausblick auf die kommenden Trainingswochen. Nach einem gemeinsamen Lauf Richtung Schöneberg gab es anschließend noch Gertränke.

Fotos in unsere Bildergalerie oder (auch zum herunterladen) direkt bei Google: Klick

Das NW und Läufer Trainerteam freut sich auf eine gemeinsame Vorbereitung.

J.P. Morgan Challenge 2019

Susanne Bonnet startete am 12. Juni zusammen mit mehr als 62.000 anderen Sportlern bei der großen Firmenlaufveranstaltung J.P. Morgan Challenge in Frankfurt und konnte trotz großen Gedränges ihren 5:00er-Schnitt halten. Susanne kam nach 5,6 Kilometern in 27:57 ins Ziel. Glückwunsch!
Fotos in unserer Bildergalerie oder direkt bei Google: Klick

Neues vom RHW-Cup 2019

Neuigkeiten im Reinhardswaldcup 2019
1. Der im März ausgefallene Crosslauf, der mit im RHW-Cup gewertet werden sollte, kommt nicht in die Wertung! Daher wurde entschieden, dass in diesem Jahr drei absolvierte Läufe für die Gesamtwertung ausreichen. Das heißt, die besten drei Läufe werden gewertet. Somit haben bei vier ausstehenden Läufen noch alle Läufer und Walker die Möglichkeit in die Endwertung zu kommen. Der nächste Lauf findet am 15. Juni in Niedermeiser statt.
2. Marco Berger hat die erste Cup-Zwischenwertung nach zwei Läufen erstellt. Bitte überprüfen und bei Fehlern bitte direkt bei Marco Berger melden. Email-Adresse siehe in der Auswertung. Hier die Auswertung: Klick

Weitere Beiträge...